Korzystasz z poprzedniej wersji strony – zapraszamy na nową odsłonę satel.pl!
You're browsing the previous version of this website. Go to satel.pl/en/ and see how we've changed!

Modulare Alarmzentrale PERFECTA 64 M

Schutz und einfache Gebäudeautomation für kleine und mittlere Objekte

Unterstützung für drahtgebundene und drahtlose ABAX 2 oder MICRA Geräte

Betrieb mit den Bedienteilen INT-TSH2, INT-TSG2 und INT-KSG2R

Mehr erfahren

Bedienteil mit Touch-Tastatur in neuer Version

✔ Betrieb mit den Zentralen INTEGRA, INTEGRA Plus und PERFECTA 64 M

✔ Unterstützung für Wischgesten zur Verbesserung der Navigation im Menü

Funktionstasten für schnellen Zugriff auf Scharf-Modi

neues, attraktives Gehäusedesign, welches der Linie der Touchscreen-Bedienteile entspricht

Mehr erfahren

Update für
INTEGRA CONTROL ab sofort verfügbar

prüfen Sie den Energieverbrauch von Geräten geben Sie Sprachbefehle
erstellen Sie Kurzbefehle steuern Sie Raumtemperatur
und mehr!

Andere Funktionen prüfen

CONFX Hardware-Konfigurator

Neue Version ab jetzt verfügbar!

  • Noch mehr nützliche Funktionen
  • Komfortableres und schnelleres Entwerfen
  • Neues Layout

SATEL auf YouTube und Vimeo

Über 30 interessante Filme und Animationen über unsere Produkte

- Abonnieren Sie unsere Kanäle und bleiben Sie auf dem Laufenden!

Official international

SATEL Technical Support platform

    An easy and efficient way to expand your professional knowledge:
  • instructional videos
  • intuitive systems configurators
  • technical news

Log in and start exploring now!

SATEL: Made to Protect

Wir freuen uns Ihnen unser neuestes Firmenportrait als Video präsentieren zu können

Erleben Sie, wie wir Lösungen entwickeln, von der ersten Zeichnung bis zum fertigen
Produkt, welches Millionen Menschen weltweit Sicherheit und Komfort bietet.

 

OPAL GY

Außenbewegungsmelder Dual PIR+MW

OPAL ist ein dualer Außenbewegungsmelder, der sowohl für die Verwendung außerhalb des überwachten Gebäudes als auch in den Innenbereichen, in denen schwierige oder besondere Umweltbedingungen (z.B. in Hallen, unter Überdachungen) herrschen, perfekt geeignet ist. Der Melder OPAL ist mit den PIR- und MW-Technologien, als auch mit der durch den Mikrowellenkanal realisierte Funktion der Abdecküberwachung ausgestattet. Die duale Technologie in Verbindung mit dem Algorithmus der Selbstanpassung des Melders an die Umweltbedingungen garantiert Reduktion von Falschalarmen und damit stabiles Funktionieren bei schwierigen Witterungsverhältnissen, wie Regen, Schnee, Sonneneinstrahlung als auch starke Windstöße. Das Gerät bietet einwandfreien Betrieb in einem breiten Temperaturbereich: von -40°C bis +55°C an, und Temperaturschwankungen werden automatisch kompensiert.

Der Melder OPAL ist durch den Detektionswinkel von sogar 100° als auch den Erfassungsbereich von über 15 Meter gekennzeichnet. Überwacht wird auch der Bereich unter dem Melder, wodurch jeder Versuch einer unbefugten Person, unter das Gerät einzudringen und es zu beschädigen oder abzureißen, erkannt wird. Zusätzlich wurde die Software des Melders so entwickelt, dass sich bewegende Haustiere keine Falschalarme auslösen.

Besonders ist auch das Gehäuse des Gerätes – zu seiner Herstellung wurde die Zweikomponentenspritztechnologie angewandt. Dank dessen entstand eine spritzwasserfeste Konstruktion der Schutzart IP54, die die Elektronik des OPAL vor schädlichen Witterungsbedingungen schützt. Das Meldergehäuse ist auch durch mechanische Festigkeit als auch UV-Beständigkeit gekennzeichnet. Um das Gerät zusätzlich vor Niederschlag und Verschmutzungen zu schützen, ist es möglich, auf dem Gehäuse ein Schutzdach HOOD C (weiß) oder HOOD C GY (grau) zu montieren.

Die Konstruktion des Melders OPAL ermöglicht dessen Montage direkt an einer geraden Fläche. Wenn der Melder geneigt werden soll, vertikal oder horizontal, müssen spezielle Halterungen - Winkelhalter oder Kugelkopfhalterung - aus den Sets: BRACKET E und BRACKET C (weiß) oder BRACKET C GY (grau) verwendet werden.

Um den Abstand des Melders zur Wand, sogar um mehrere Zentimeter, zu vergrößern, ist es notwendig, den Halter BRACKET E zu verwenden.

Der Melder OPAL ist in zwei Farbvarianten erhältlich: weiß (OPAL) und grau (OPAL GY).

  • zwei Detektionskanäle: PIR- und Mikrowellenkanal
  • durch den Mikrowellenkanal realisierte Funktion der Abdecküberwachung
  • Konfiguration der Empfindlichkeit der Detektionskanäle mittels der Knöpfe auf der Platine
  • spritzwasserfestes Gehäuse aus Polycarbonat der Schutzart IP54
  • Sabotageschutz vor Öffnen und Abriss
  • digitale Temperaturkompensation sichert den richtigen Betrieb des Melders in dem Temperaturbereich von -40°C bis +55°C
  • möglicher Betrieb bei widrigen Witterungsverhältnissen (Regen, Schnee, Nebel, Windstöße)
  • hohe Falschalarmsicherheit dank der Anwendung des Algorithmus der Selbstanpassung
  • Überwachung des Bereiches unter dem Melder
  • abschaltbare Haustiererkennungsfunktion (bis zu 20 kg)
  • niedrige Stromaufnahme
  • Möglichkeit der Montage direkt an gerader Fläche oder unter Anwendung von:
    • dedizierten Haltern aus dem Set BRACKET C
      • Winkelhalter: fester Winkel 45°
      • Kupplungskugel: Bereich bis zu 60° vertikal und bis zu 90° horizontal
    • Distanzhalter BRACKET E:
      • BRACKET E-1 (GY) – Hauptteil zur Befestigung des Einsatzes BRACKET E-2B
      • BRACKET E-2B (GY) – Einsatz zur Befestigung der Außenmelder der Serie OPAL
      • BRACKET E-3 (GY) Distanzstück (Höhe 30 mm)
      • BRACKET E-4 (GY) Boden (Höhe 20 mm)
      • BRACKET E-5 (GY) – Kugelkopfhalterung für die Außenmelder der Serie OPAL: Bereich 60° vertikal und bis zu 90° horizontal
      • BRACKET E-6 – Sabotagesensor (1 Schalter NO/NC, Länge der Leitungen 50 cm)
EN-50131 GRADE 2 - Konformitätserklärung
OPAL GY
Die präsentierten Produkte können von der Wirklichkeit abweichen. Die im Service angeführten Beschreibungen von Produkten haben nur einen informativen Charakter.

Dokumentation

Allgemeine Anleitung
aktualisiert: 2021-03-12
917 KB
kurze Errichertanleitung
aktualisiert: 2020-04-27
454 KB
Allgemeine Anleitung
aktualisiert: 2019-11-04
1.12 MB

Zertifikate

EN-50131 GRADE 2 - Konformitätserklärung
aktualisiert: 2016-10-06
225 KB
EU-Konformitätserklärung
aktualisiert: 2020-11-20
506 KB

Technische Daten

Spannungsversorgung (±15%)
12 V DC
Erfasste Bewegungsgeschwindigkeit
0,3...3 m/s
Betriebstemperatur
-40...+55 °C
Empfohlene Montagehöhe
2,4 m
Ruhestromaufnahme
12 mA
Max. Stromaufnahme
20 mA
Max. Luftfeuchtigkeit
93±3%
Abmessungen
65 x 138 x 58 mm
Umweltklasse gem. EN50130-5
IIIa
Dauer der Alarmmeldung
2 s
Erfüllte Normen
EN50131-1, EN 50131-2-4, EN50130-4, EN50130-5
Mikrowellenfrequenz
24 GHz
Sicherheitsgrad gem. EN50131-2-4
Grade 2
Anlaufzeit
40 s
IP-Schutz
IP54
Gewicht des Melders (ohne Befestigungsfuß)
174 g
Alarmausgänge (NC-Relais, ohmsche Last)
40 mA / 24 V DC
Sabotageausgänge (NC)
100 mA / 30 V DC
Anti-Masking-Ausgänge (NC-Relais, ohmsche Last)
40 mA / 24 V DC
Relaiskontaktwiderstand (Alarmausgang)
34 Ω
Relaiskontaktwiderstand (Anti-Masking-Ausgang)
34 Ω

Infomaterialien

1Katalog

3Prospekt - Errichter

4technisches Datenblatt

5Merkblatt

 © 1990-2021 SATEL sp. z o.o.
amtliche Vorbehalte | Datenschutzregelung | E-Mail-Verbindung | über die Webseite

Satel.pl verwendet Cookies, um Ihnen die Nutzung der Webseite Satel.pl zu vereinfachen und die Präferenzen der Besucher zu verfolgen. Wenn Sie die Dateien nicht sperren, bewilligen Sie, isie zu nutzen und im Speicher des Gerätes zu speichern. Vergessen Sie nicht, dass sie die Cookies selbständig verwalten können, indem Sie die Einstellungen des Webbrowser ändern. Falls Sie die Einstellungen nicht ändern, erteilen Sie dadurch Ihre Erlaubnis, die Cookies von Satel.pl zu verwenden. Weitere Informationne in unserer Datenschutzregelung.

Zamknij