ETHM-1

TCP/IP-Modul

Lernen Sie den Nachfolger kennen ETHM-1!

 

ETHM-1 Plus

Ethernet-Modul

ÜBERPRÜFEN SIE
 

Das Kommunikationsmodul ETHM-1 ermöglicht die TCP/IP-Verbindung in den Zentralen der Serien INTEGRA und VERSA. Es dient zur TCP/IP-Aufschaltung und Konfiguration der Zentralen über ETHERNET. Zusätzlich bei der Verbindung mit  INTEGRA-Zentralen bietet ETHM-1 die Funktionalität der Fernsteuerung des Systems über INTERNET anhand eines Computers, Tablet oder Smartphone.

  • Betrieb mit den Zentralen der Serie INTEGRA und VERSA
  • TCP/IP-Aufschaltung
  • Programmierung über das Programm DLOADX
  • Verwaltung des INTEGRA-Systems über das Programm GUARDX
  • Bedienung des Systems über Internetbrowser und Mobiltelefon mit Hilfe der Applikation INTEGRA CONTROL
  • verschlüsselte Datenübertragung
  • Bedienung der automatischen Konfiguration von DHCP-Adressen
  • offener Protokoll für Integration mit anderen Systemen über das TCP/IP-Kanal
EN-50136 ATS 5
Archiv-Produkt
ETHM-1
Die präsentierten Produkte können von der Wirklichkeit abweichen. Die im Service angeführten Beschreibungen von Produkten haben nur einen informativen Charakter.

Dokumentation

Protokollbeschreibung
aktualisiert: 2020-03-05
143 KB
Allgemeine Anleitung
aktualisiert: 2013-04-10
328 KB

Zertifikate

EN-50136 ATS 5
aktualisiert: 2014-04-07
3.60 MB
EU-Konformitätserklärung
aktualisiert: 2020-11-20
506 KB

Technische Daten

Spannungsversorgung (±15%)
12 V DC
Betriebstemperatur
-10…+55 °C
Ruhestromaufnahme
120 mA
Max. Stromaufnahme
120 mA
Gewicht
64 g
Max. Luftfeuchtigkeit
93±3%
Abmessungen
68 x 140 mm
Umweltklasse gem. EN50130-5
II

Infomaterialien

1Katalog

4technisches Datenblatt

5Merkblatt