Korzystasz z poprzedniej wersji strony – zapraszamy na nową odsłonę satel.pl!
You're browsing the previous version of this website. Go to satel.pl/en/ and see how we've changed!

Update für
INTEGRA CONTROL ab sofort verfügbar

prüfen Sie den Energieverbrauch von Geräten geben Sie Sprachbefehle
erstellen Sie Kurzbefehle steuern Sie Raumtemperatur
und mehr!

Andere Funktionen prüfen

Neue Bedienteile INT-TSH2 und INT-TSG2

Leistungsfähigerer Prozessor, völlig neue
Benutzeroberfläche, Unterstützung von Wischgesten.

Lernen Sie die Neue Qualität der Alarm-
und Gebäudeautomationssteuerung kennen.

CONFX Hardware-Konfigurator

Neue Version ab jetzt verfügbar!

  • Noch mehr nützliche Funktionen
  • Komfortableres und schnelleres Entwerfen
  • Neues Layout

SATEL auf YouTube und Vimeo

Über 30 interessante Filme und Animationen über unsere Produkte

- Abonnieren Sie unsere Kanäle und bleiben Sie auf dem Laufenden!

Official international

SATEL Technical Support platform

    An easy and efficient way to expand your professional knowledge:
  • instructional videos
  • intuitive systems configurators
  • technical news

Log in and start exploring now!

SATEL: Made to Protect

Wir freuen uns Ihnen unser neuestes Firmenportrait als Video präsentieren zu können

Erleben Sie, wie wir Lösungen entwickeln, von der ersten Zeichnung bis zum fertigen
Produkt, welches Millionen Menschen weltweit Sicherheit und Komfort bietet.

 

ACD-220 DG

Funk-Vorhangbewegungsmelder

ACD-220 ist ein Funk-Vorhangbewegungsmelder. ACD-220 ist für den Einsatz in Innenräumen vorgesehen. Das Gerät wird im Rahmen des bidirektionalen ABAX 2 Funksystems betrieben.

Das Gerät wird unterstützt durch:

ACD-220 ist in drei Farbvarianten erhältlich: weiß (ACD-220), braun (ACD-220 BR) und dunkelgrau (ACD-220 DG).

  • Bewegungserfassung mithilfe des passiven Infrarotsensors (PIR)
  • einstellbare Detektionsempfindlichkeit
  • digitaler Algorithmus der Bewegungserfassung
  • digitale Temperaturkompensation
  • Linse, die speziell für SATEL Vorhangmelder mit kleiner Reichweite entwickelt wurde
  • verschlüsselte bidirektionale Funkkommunikation im 868 MHz Frequenzband (AES-Standard)
  • Diversifizierung der Übertragungskanäle – 4 Kanäle, die automatische Auswahl eines Kanals ermöglichen, der die Übertragung ohne Interferenz mit anderen Signalen im 868 MHz Frequenzband erlaubt
  • Firmwareaktualisierung des Melders per Fernzugriff
  • Konfiguration per Fernzugriff
  • eingebauter Temperatursensor (Temperaturmessung von -10°C bis +55°C)
  • LED zur Signalisierung
  • Überwachung des Bewegungserfassungssystems
  • ECO-Option, die Verlängerung der Batteriebetriebszeit ermöglicht
  • Kontrolle des Batteriezustandes
  • Sabotageschutz vor Öffnung des Gehäuses und Abreißen von der Montagefläche
ACD-220 DG
Die präsentierten Produkte können von der Wirklichkeit abweichen. Die im Service angeführten Beschreibungen von Produkten haben nur einen informativen Charakter.

Dokumentation

Allgemeine Anleitung
aktualisiert: 2021-11-05
635 KB

Zertifikate

EU-Konformitätserklärung
aktualisiert: 2022-03-14
108 KB

Technische Daten

Lebensdauer der Batterie (in Jahren)
bis 2
Erfasste Bewegungsgeschwindigkeit
0,3...1 m/s
Betriebstemperatur
-10°C...+55°C
Max. Stromaufnahme
15 mA
Gewicht
43 g
Max. Luftfeuchtigkeit
93±3%
Betriebsfrequenzband
868,0 ÷ 868,6 MHz
Batterie
CR123A 3V
Ruhestromaufnahme
70 µA
Abmessungen
20 x 102 x 25 mm
Umweltklasse gem. EN50130-5
II
Erfüllte Normen
EN 50130-4, EN 50130-5
Genauigkeit der Temperaturmessung
±1°C
Anlaufzeit
5 s
Funkreichweite (im Freifeld) für ACU-220
bis 2000 m
Funkreichweite (im Freifeld) für ACU-280
bis 1200 m
Temperaturmessung im Bereich
-10°C...+55°C
Erfassungsbereich
5 m x 1 m, 15°

Infomaterialien

 © 1990-2021 SATEL sp. z o.o.
amtliche Vorbehalte | Datenschutzregelung | E-Mail-Verbindung | über die Webseite

Satel.pl verwendet Cookies, um Ihnen die Nutzung der Webseite Satel.pl zu vereinfachen und die Präferenzen der Besucher zu verfolgen. Wenn Sie die Dateien nicht sperren, bewilligen Sie, isie zu nutzen und im Speicher des Gerätes zu speichern. Vergessen Sie nicht, dass sie die Cookies selbständig verwalten können, indem Sie die Einstellungen des Webbrowser ändern. Falls Sie die Einstellungen nicht ändern, erteilen Sie dadurch Ihre Erlaubnis, die Cookies von Satel.pl zu verwenden. Weitere Informationne in unserer Datenschutzregelung.

Zamknij