XD-2 BR

Universalmelder

XD-2 ist ein verdrahteter Universalmelder, der mit beliebiger Alarmzentrale kompatibel ist. XD-2 kann eingesetzt werden als: Magnetkontakt, Erschütterungsmelder, Erschütterungsmelder mit Magnetkontakt, Wassermelder.

Nach der Montage im Gehäuse OPX-1, kann XD-2 im Außenbereich auch bei ungünstigen Wetterbedingungen eingesetzt werden. Bei der Montage im Außenbereich und bei der Wahl des Betriebsmodus, in dem der Betrieb mit dem dem Melder beigelegten Magneten erforderlich ist, ist OPXM-1 - Magnet im hermetischen Gehäuse - anzuwenden.

Der Melder ist in Weiß (XD-2), Braun (XD-2 BR) und Dunkelgrau (XD-2 DG) erhältlich.

  • Wahl des Meldertyps mithilfe der DIP-Schalter
  • Betriebsmodi:
    • Magnetkontakt:
      • Erkennung der Tür- und Fensteröffnung usw.
      • Eingang für den Anschluss eines verdrahteten Melders Typ NC
      • 1 Alarmausgang
    • Erschütterungsmelder:
      • Erkennung von Erschütterungen und Schwingungen, die bei Aufbruchversuchen von Türen oder Fenstern u. ä. entstehen
      • 1 Alarmausgang
    • Erschütterungsmelder mit Magnetkontakt
      • Erkennung von Erschütterungen und Schwingungen, die bei Aufbruchversuchen von Türen oder Fenstern u. ä. entstehen
      • Erkennung der Tür- und Fensteröffnung usw.
      • 1 oder 2 Alarmausgänge
    • Wassermelder
      • Erkennung des Wasseraustritts in Räumen mit Wasserinstallation
      • Eingang für den Anschluss externer Wassersonde FPX-1 (weiß), FPX-1 BR (braun) oder FPX-1 DG (dunkelgrau) – Sonde separat erhältlich
      • 1 Alarmausgang
  • LED zur Signalisierung
  • Ein-/Ausschalten der LED zur Signalisierung per Fernzugriff
  • Überwachung der Spannungsversorgung
  • Sabotageschutz vor Öffnung des Gehäuses und Abreißen von der Montagefläche
  • 2 Magnete im Lieferumfang (zur Aufbau- und Einbau-Montage)

 

XD-2 BR
Die präsentierten Produkte können von der Wirklichkeit abweichen. Die im Service angeführten Beschreibungen von Produkten haben nur einen informativen Charakter.

Dokumentation

kurze Errichertanleitung
aktualisiert: 2021-11-30
828 KB
Allgemeine Anleitung
aktualisiert: 2021-11-30
805 KB
Montageschablone
aktualisiert: 2021-11-05
53 KB

Zertifikate

EU-Konformitätserklärung
aktualisiert: 2023-01-05
852 KB

Technische Daten

Betriebstemperatur
-10°C...+55°C
Ruhestromaufnahme
12,5 mA
Max. Stromaufnahme
14 mA
Gewicht
46 g
Max. Luftfeuchtigkeit
93±3%
Umweltklasse gem. EN50130-5
II
Abmessungen des Gehäuses des Melders
20 x 102 x 23 mm
Erfüllte Normen
EN 50130-4, EN 50130-5, EN 50131-1, EN 50131-2-6
Sicherheitsgrad gem.
Grade 2
Abmessungen vom Gehäuse des Magneten für die Aufbau-Montage
15 x 52 x 6 mm
Abmessungen der Unterlage des Magneten für die Aufbau-Montage
15 x 52 x 6 mm
Abmessungen vom Gehäuse des Magneten für die Einbau-Montage
ø10 x 28 mm
Maximaler Spalt - Aufbau-Magnet (Magnetkontakt)
15 mm
Maximaler Spalt - Einbau-Magnet (Magnetkontakt)
19 mm
Sabotageausgänge (NC)
40 mA / 24 V DC
Spannungsversorgung (±25%)
12 V DC
Alarmausgänge S (NC-Relais, ohmsche Last)
40 mA / 24 V DC
Relaiskontaktwiderstand (Alarmausgang NC)
26 Ω
Relaiskontaktwiderstand (Alarmausgang S)
26 Ω
Sensibilität des SNS-Eingangs (Melder Typ NC)
150 ms
Sensibilität des SNS-Eingangs (Wassersonde)
1 s
Detektionsreichweite (abhängig von der Montagefläche) (Erschütterungsmelder)
bis 3 m
Alarmausgänge NC (NC-Relais, ohmsche Last)
40 mA / 24 V DC

Infomaterialien

1Katalog

4technisches Datenblatt

5Merkblatt